05.08.2020 | Sommer-Schwimmspaß – Freier Eintritt am Ransberg – Sommer-Akademie

Das Jugendamt der Stadt Viersen erweitert das Angebot der „Sommer-Akademie“ um einen Nachmittag voller „Schwimmspaß“. Der kostenlose Besuch des Ransbergbades wird möglich in Zusammenarbeit mit der NEW.

Viersen-Dülken – Angesprochen sind Kinder und Jugendliche von 10 bis einschließlich 17 Jahren. Die Aktion Schwimmspaß findet statt am Mittwoch, 5. August 2020, von 14 bis 17 Uhr. Wer dabei sein will, muss einige Regeln beachten.

Teilnehmen können nur Kinder und Jugendliche, die sicher schwimmen können.
Eltern oder andere Begleitpersonen dürfen nicht mitkommen. In den drei Stunden gibt es kein besonderes Programm und keine Betreuung. Die NEW sorgt mit ihrem Fachpersonal für die Schwimmaufsicht.

Wer das Angebot für den kostenlosen Schwimmbad-Besuch nutzen will, muss sich unbedingt vorher anmelden. Das geht unter der E-Mail-Adresse jugendarbeit@viersen.de. Anmeldungen werden nur bis zum 3. August angenommen. Die Zahl der möglichen Besucherinnen und Besucher ist corona-bedingt begrenzt. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldung vergeben. Wer angemeldet ist, aber nicht kommen kann, sollte das ebenfalls an die E-Mail-Adresse schreiben. Dann können im Fall des Falles andere Interessierte von der Warteliste nachrücken.

Am 5. August melden sich die Kinder und Jugendlichen am Eingang des Bades mit ihrem Namen. Nur wer auf der Liste steht, wird ins Bad gelassen. Für weitere Fragen oder Anregungen ist Anne Caniels vom Jugendamt ansprechbar. Sie ist zu erreichen unter der Telefonnummer 02162 91842-20 sowie per E-Mail an jugendarbeit@viersen.de.