06.09.2019: Irmgardis-Serenade zum Irmgardis-Fest

Mit einem Konzert der Extraklasse startet am Freitag ab 19.30 Uhr das Irmgardis-Fest in Süchteln. Die Residenz Irmgardis und der Werbering Viersen Aktiv e.V. bieten anlässlich der Eröffnung des Irmgardis-Festes mit der „Irmgardis-Serenade“ ein besonderes Highlight.

Viersen-Süchteln – Das Konzert findet im malerischen Innenhof der Residenz Irmgardis an der Bergstraße statt. Der Eintritt ist frei, für Stühle wird eine Leihgebühr erhoben.

Die Künstler Markus Goosmann (Piano), Jana Marie Gropp (Sopran) und Ricardo Marinello (Tenor) werden mit Arien und Liedern aus Operette und Musical beim Opern-Air Konzert im Innenhof der Residenz das Publikum begeistern. Die Künstler sind in ganz Deutschland bekannt und zeichnen sich neben ihrem musikalischen Können vor allem durch ihre Bühnenperformance aus. Ihnen gelingt es immer wieder, auch das nicht rein auf Klassik fixierte Publikum für große Komponisten und deren Kompositionen zu begeistern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.