25.08.2019: Abenteuer auf dem Bauernhof beim Hoffest 2019

Zwei Jahre ist das letzte Hoffest der Rheinischen Landjugend Süchteln gemeinsam mit der Familie Gütges am Raderweg in Viersen-Süchteln nun schon her. In diesem Jahr gibt es eine Neuauflage der beliebten Veranstaltung.

Viersen-Süchteln – Zum mittlerweile dritten Hoffest lädt die Rheinische Landjugend Süchteln am 25. August von 11:00 bis 17:00 Uhr auf das Gelände der Familie Gütges zwischen Viersen und Süchteln rund um das Land Lädchen ein. Großen und kleinen Besuchern wird erneut nicht nur ein abenteuerlicher Tag auf dem Bauernhof geboten, es gibt auch vieles drumherum zu erleben und zu genießen. Neben einer großen Landmaschinen-Ausstellung können die Gäste den Milchviehbetrieb in voller Aktion besichtigen oder am spannenden Ferkelrennen teilnehmen. Ebenfalls Hüpfburgen oder Kinderschminken stellt die Landjugend wieder bereit und sorgt natürlich auch mit leckeren Köstlichkeiten wieder für Leib und Seele.

Zum Hoffest ruft die Rheinische Landjugend Süchteln zudem in diesem Jahr wieder einen Malwettbewerb zum Thema „Dein Tag auf dem Bauernhof“ aus. Alle eingereichten Bilder werden auf dem Hoffest ausgestellt, die schönsten Exemplare und Ideen von einer Jury prämiert – die Kategorien umfassen Kindergarten, 1. + 2. Schuljahr, 3. + 4. Schuljahr. Der Einsendeschluss für die Teilnahme ist der 08.08.2019, Einsendungen bitte an Katharina Bontenackel, Franziskusstraße 12, 41749 Viersen. (dt)

Foto: Rheinischer Spiegel

Spaß beim Hoffest: Ferkelrennen, Sackhüpfen oder Ponyreiten