3. Viersener Onkologietag findet nicht statt

Der 3. Viersener Onkologietag am 11. März 2020 im Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Viersen findet nicht statt.

Viersen – Mit Blick auf die aktuelle allgemeine Entwicklung bezüglich der Infektionen mit dem Coronavirus folgt das AKH den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes. Größere Veranstaltungen werden deshalb vorsorglich und präventiv derzeit nicht durchgeführt. Der Onkologietag wird zu einem geeigneten Zeitpunkt nachgeholt. Hierzu lädt das AKH wieder ein.