30.06.2019: Musikalische Reise in der Orthopädie

„Lieder von Land und Meer“. Auf eine solche musikalische Reise geht es am Sonntag, 30. Juni, 16 Uhr, im Festsaal der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen.

Viersen-Süchteln – Kräftige Stimmen, stimmungsvolle Lieder – der Männergesangverein 1853 Süchteln-Vorst unter der Leitung von Bernd Cuypers lädt zum Benefizkonzert ein. Dieses findet zu Gunsten des Fördervereins der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen statt. Mit „an Bord“ ist der Shanty-Chor „Miteinander – Füreinander“ Viersen-Süchteln, der musikalisch für Fernweh sorgen wird. Die Leitung hat Axel Büch inne.

Der Eintritt zu dem Konzert im Festsaal der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen, Horionstraße 2 in Süchteln, ist frei. Es wird um eine Spende für den Förderverein gebeten. Los geht es um 16 Uhr – Einlass ist um 15.30 Uhr.

Mit Hilfe des Fördervereins konnten in den vergangenen drei Jahrzehnten zahlreiche Projekte umgesetzt werden. Zu den Highlights gehören der Outdoor-Gehgarten am Festsaal sowie der Indoor-Gehgarten in der Physiotherapie. Für die Abteilung konnten kürzlich einige weitere moderne Geräte angeschafft werden.

Dankbar ist man von Seiten des Fördervereins über das Engagement des Männergesangvereins und des Shanty-Chors, die die Umsetzung des Benefizkonzertes realisieren.

Foto: LVR-Klinik für Orthopädie Viersen