31.01.2020: Heimatverein lädt zur Führung durch das Borussia-Stadion ein

Einmal hinter die Kulissen von Borussia Mönchengladbach schauen können die Teilnehmer unter der Leitung von Frank Schiffers bei der Veranstaltung des Heimatvereins Viersen am 31. Januar.

Viersen – Die Besucher können unter anderem auf der Borussen Bank Platz nehmen, den Presseraum, den Polizeigewahrsam, den Spielertunnel und eine Loge besichtigen. Geschichten rund um Borussia Mönchengladbach werden in der neu geschaffenen „FohlenWelt“ vertieft. Geplant ist auch ein Besuch der Ausstellung „Günter Netzer – Aus der Tiefe des Raumes“.

Die Führung startet am Freitag, den 31. Januar um 16 Uhr. Sie dauert ca. 45 Minuten. Der Treffpunkt ist im Foyer der Fohlenwelt, Hennes-Weisweiler-Allee 1, 41179 Mönchengladbach, Eintritt plus Führung für Erwachsene 15 €, für Kinder 12 €.
Anmeldung bei Reiner Fiege fiege.reiner@gmail.com bzw. 02162/32656.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.