72-Stunden Aktion „Uns schickt der Himmel“

Die bundesweite Sozialaktion des BDKJ ist jetzt schon fast eine Woche vorbei. Die Bezirksjugend „BdSJ-MG“ Mönchengladbach hat sich dabei für den Tiergarten Mönchengladbach-Odenkirchen eingesetzt. Die Idee den Tiergarten zu unterstützen kam auf einer Vorstandssitzung, kurz nach Bekanntgabe der „72-Stunden-Aktion 2019“. Der Vorstand wollte ein Projekt unterstützen, das sowohl Jung und Alt im Bezirksverband zugutekommt.

Dr. Katrin Ernst

Mönchengladbach – Tiergartenleiterin Dr. Katrin Ernst war begeistert von dieser Idee und dem Engagement das die jungen Schützen dem Tiergarten entgegenbringen wollten.

Am Wochenende (23. Bis 26. Mai 2019) ging es an die Arbeit. Der Donnerstag begann mit einer ausführlichen Belehrung durch die Tiergartenleiterin, die übrigens für diese Aktion ihre Freizeit opferte. Begonnen wurde im Känguru-Gehege. Die Unterkunft der „Rotnackenwallaby“ mußte neu gestrichen werden.

Das neue Geländer des Präriehund Gehege hat eine erste Lackierung bekommen und in der Quarantänestation wurden aus zeittechnischen Gründen nur die Ränder vorgestrichen, da die Jugend-Majestäten am Sonntag bereits zum ersten Schützenfest eingeladen waren.

Beim Stadtschützenfest (SSF) 2018 und im Aktionszeitraum der 72-Stunden-Aktion wurden Spenden gesammelt. Mit der Tiergartenrallye und den SSF Spenden konnte Bezirksjungschützenmeister Sebastian Schnock am Freitag-Nachmittag Dr. Katrin Ernst einen Scheck mit insgesamt 405 Euro überbringen.

Die Teilnehmer mit den meisten Punkten der „Tiergarten-Rally“ wurden Anfang der Woche, nach Auswertung der Fragebögen, benachrichtigt und zur Siegerehrung am Freitag eingeladen. Die Besucher konnten Fragen zum Tiergarten beantworten. Von Dr. Ernst, die ihren Urlaub unterbrechen mußte, bekamen Gewinner zwei Jahres- und zwei Tageskarten ausgehändigt. Von der Kletterkirche Mönchengladbach wurden Gutscheine für zwei Mal Schnupperklettern und dem Trampolinpark Hi-Fly Gutscheine für 3x 60 Minuten Flugunterricht! Jedes Kind bekam ein Stoff-Donut. Die erschienenen Gewinner waren von dieser Aktion begeistert und stellten sich gerne den Fotografen.

Sieger der Tiergarten-Rally mit Sebastian Schnock (li.) und Dr. Katrin Ernst (re.)