A61/B509 Sperrung der Anschlussstelle Nettetal – Beeinträchtigungen in Boisheim

Die Straßen.NRW – Regionalniederlassung Niederrhein saniert zur Zeit den letzten Straßenabschnitt der B 509 zwischen der K 24 und der Autobahnanschlussstelle Nettetal.

Nettetal/Boisheim – Aus diesem Grund ist die Anschlussstelle A61-Nettetal gesperrt. Autofahrer werden gebeten auf die Anschlussstellen A61-Kaldenkirchen und A61-Süchteln auszuweichen. Die B 509/L373 ist weiterhin nur einseitig in Richtung Boisheim zu befahren. In Richtung Lobberich sind die ausgeschilderten Umleitungen zu nutzen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende April.