Alarmanlage verschreckt Täter – Versuchter Einbruch in ein Bürogebäude auf der Dülkener Metallstraße

Am Sonntag, 18. Oktober 2020, gegen 01:25 Uhr versuchten unbekannte Täter in ein Bürogebäude auf der Metallstraße in Viersen-Dülken einzubrechen. Die Kriminalpolizei Viersen sucht Hinweise auf die Täter. 

Viersen-Dülken – Nachdem das Aufhebeln einer rückwärtigen Tür zum Gebäude misslang, wurde mit einem Stein eine Fensterscheibe eingeworfen. Durch eine Alarmanlage ließen jedoch die Täter von ihrem Vorhaben ab und entfernten sich in unbekannte Richtung. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Viersen unter 02162/377-0. / fd (949)

Quelle: Polizei Viersen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.