Am Wochenende brachen Unbekannte in zwei Kindertagesstätten in Viersen ein

Im Laufe des Wochenendes gab es zwei Einbrüche in Kindertagesstätten in Viersen auf der Greefsallee sowie auf der Josef-Kaiser-Allee. Die Kripo sucht nun Hinweise auf die Täter. 

Viersen – Zwischen Samstag und Montagmorgen hebelten Unbekannte eine Tür zu einem Kindergarten auf der Greefsallee auf. Sie durchwühlten die Räume, stahlen aber nach ersten Feststellungen vermutlich nichts. Zwischen Sonntag und Montag waren Unbekannte ein Fenster zu einer Kindertagesstätte auf der Josef-Kaiser-Allee ein. Sie durchsuchten einige Schränke und flüchteten unter Mitnahme einer Musikbox unerkannt. Hinweise erbittet die Kripo unter der Rufnummer 02162/377-0.

Quelle: Polizei Viersen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.