An die Freunde der Bruderschaften und Schützenfeste

Der Bruderrat hat sich darauf gefreut, zum Termin des Stadtschützenfestes am 4. und 5. September 2021 wieder im größeren Kreis zu feiern. Vorausgesetzt, dass das möglich ist – nun wird kein Stadtschützenfest im herkömmlichen Sinne gefeiert, sondern als Treffen unter Schützenfreunden.

 

 

Mönchengladbach – Samstag, 4. September, ab 16.30 Uhr (Einlass ab 16 Uhr): Königstreff im Kaiserpark. Geboten wird ein Biergartenkonzert mit „De Buure“, Jazz aus Holland und der Band „Die Kleinenbroicher“.

Gäste sitzen mit festen Plätzen zu acht Personen an einem Biertisch. Schützen tragen Tracht und holen sich selbst Getränke und Essen und verbringen einige schöne Stunden im Freundeskreis des Brauchtums.

Bis zu 500 Plätze stehen zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt digital: https://buchung-bruderrat.de/ – Nähere Infos folgen. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss einen aktuellen Test nachweisen.

  • Zum Biergartenkonzert gilt 4G
    (Ticket=) gebucht
    geimpft
    genesen
    getestet