Blattbräune bei Platanen: Pilzerkrankungen – Bäume werfen Laub ab 

An zahlreichen Stellen im Stadtgebiet werfen die Platanen Blätter ab. Der Laubfall war bereits Anlass für einige Bürgerinnen und Bürger, sorgenvolle Nachfragen an die Städtischen Betriebe zu richten. Die Experten der Stadt gehen davon aus, dass die Bäume sich erholen werden.

Viersen – Grund für den Laubfall ist die sogenannte Blattbräune der Platanen. Das ist eine Pilzkrankheit auf den Blättern. Diese Krankheit ist in den vergangenen Jahren ebenfalls aufgetreten. Die Bäume werden voraussichtlich mit dem sogenannten Johannistrieb bis Ende Juni neue Blätter bilden. In den Vorjahren konnten keine bleibenden Schäden festgestellt werden.