Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V. eröffnet Football-Abteilung

Der Mehrspartenverein Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V. eröffnet eine Neue American Football-Abteilung unter der Leitung von Martin Küpper Mertens.

Viersen – Bereits am Mittwoch vergangener Woche trafen sich um 19 Uhr vierzehn Erwachsene zu einem ersten Training auf der Sportanlage am Helenenberg in Viersen-Helenabrunn. Bei gutem Wetter begann das erste Training, bei dem alle Teilnehmer hoch motiviert und konzentriert unter der Leitung von Martin Küpper Mertens und unter Beobachtung von drei Vorstandsmitgliedern des Vereins erste Spielzüge trainierten.

In weniger als vier Wochen hatte sich der Verein nach der ersten Kontaktaufnahme durch Martin Küpper Mertens dazu entschieden, diese aus den USA stammende Ballsportart als weitere Sportart mit aufzunehmen. Ziel ist es, mindestens eine Senioren- und später auch eine Jugendmannschaft zu melden und auch an Wettkämpfen teilzunehmen. Wer Interesse hat kann gerne Martin unter Tel.: 0178 / 5923880 kontaktieren. Zu Beginn benötigt man nur Sportschuhe und übliche Sportkleidung. Training ist mittwochs von 19 bis 21 Uhr. Ummertalerweg 5 in Viersen-Helenabrunn. (opm/paz)

Der 1. Vorsitzende Andreas Harmes begrüßt Martin Küpper Mertens bei Blau Weiss Concordia Viersen e.V. Foto: Carmen Lange