Dülkener Bolten-Elf sammelt Metallschrott zur Unterstützung des Vereins

Der Traditionsverein der Bolten-Elf lädt zur 1. Metallschrottsammlung am Dülkener Fußballplatz ein. Mit dem Erlös möchten die Sportler weitere Verschönerungen in Angriff nehmen.

Viersen-Dülken – Die Bolten-Elf sammelt am 30. Oktober von 8.00 bis 13.00 Uhr Metall- und Kabelschrott am Boltenplatz an der Hartmutstraße. Ein Container steht zur Verfügung. Der gesammelte Schrott wird im Anschluss zu einem Metallhandel gebracht, der Erlös kommt der Bolten-Elf-Vereinskasse zugute, mit der Idee das Vereinsheim von außen mit einem Graffiti verschönern zu lassen. „Wir hoffen auf ganz viel Schrott, viel Erfolg und einen schönen Erlös, um die Verschönerungen in Angriff nehmen zu können“, so der Verein. (cs)

Foto: MichaelGaida/Pixabay