Moorbrand in Asten: Brandgeruch an der niederländischen Grenze

In Brüggen, Niederkrüchten und Nettetal fiel Anwohnern in der Nacht zum heutigen Donnerstag ein starker Brandgeruch auf. Entstanden war dieser durch einen Moorbrand in der niederländischen Stadt Asten zwischen Venlo und Eindhoven.
Von RS-Redakteurin Nadja Becker

Asten/Niederlande – Zu einem Moorbrand in der Gemeinde der Provinz Noord-Brabant ist es am späten Mittwochabend (03.06.2020) gekommen. Der Rauch aus Asten zog bis in den Kreis Viersen hinein, weshalb er in Brüggen, Niederkrüchten und Nettetal so stark wahrgenommen wurde, dass ein erneuter Waldbrand in der Nähe befürchtet wurde. Gegen Mitternacht hatte die Kreisleitstelle über die Warnapp NINA eine Meldung herausgegeben, dass keine Gefahr für den Kreis Viersen besteht. (nb)