Bronze bei den Deutschen Meisterschaften für Angelika Kappenhagen

Die 62-jährige Grefratherin Angelika Kappenhagen hatte am Sonntag, den 15. September, auf ihrer Urlaubs-Rückreise einen Zwischenstop in Siegburg eingelegt.

Foto: privat

Grefrath-Oedt – Dort fanden im Rahmen des 13. Citylaufes die Deutschen Meisterschaften im Straßenlauf über die 10 km Distanz statt. Der Rundkurs um den Michaelsberg der Kreisstadt hatte es in sich. Vier Mal war die stark profilierte und mit so einigen Kopfsteinpflasterpassagen in der Innenstadt gespickte Strecke zu durchlaufen. Vor allem der letzte Anstieg zum Ziel kostete noch einige Kraft und Zeit.

Die erfahrene TUS Oedt Dauerläuferin konnte auf ihre Routine bauen. Bereits mit dem Start ließ sie zwei Konkurrentinnen hinter sich. Nachdem sie eine weitere W60 Altersklassenläuferin überholt hatte, wusste Angelika was möglich war. Sie hatte ihre Mitläuferinnen über die gesamte Distanz gut im Griff und beendete ihren Lauf nach 49:08 min. Diese flotte Zeit brachte ihr den Bronzerang bei den Deutschen Meisterschaften in der Altersklasse W60.

Außerdem wurden an diesem September Wochenende die blau-roten TuS Oedt Farben im Oberharz, am Fühlinger See in Köln und in Bracht vertreten. Sabine Teister startete beim 10 Teiche Marathon in Hahnenklee im Oberharz. Nach 11,5 km und 4 steilen Anstiegen beendete sie den sehr schönen Landschaftslauf nach 1:10,45 h als 8. in der Altersklasse W 35. Bastian Beckers, Andreas Kiekhöfel und Bernd Wenzel werden mit mindestens drei weiteren TUS Läufern am 13. Oktober beim Köln Marathon starten.

Während der 39-jährige Kempener Bastian Beckers beim Halbmarathon in der Domstadt rund um den Fühlinger See als 14. der Altersklasse M 35 nach 1:39,27 h einen Wettkampf zur Standortbestimmung absolvierte, läuteten Andreas Kiekhöfel und Bernd Wenzel die letzten vier Wochen Trainingsphase beim Depotlauf in Bracht mit einem langen Lauf über die 21,1 km Distanz in der 5:30 min Pace Gruppe ein. Bereits am kommenden Samstag steht ein weiterer Saison-Höhepunkt an. Beim traditionellen 5×5 km Staffel Wettbewerb in Weeze wird der TuS Oedt mit insgesamt drei Staffeln und 15 Startern vertreten sein.