Buchtipp: Kleine Insel – große Liebe

In Susanne Oswalds neuem Roman „Ein Jahr Inselglück“ (MIRA Taschenbuch) steht Fenja gerade kurz davor, sich in Hamburg einen Namen als Designerin zu machen, als ihre geliebte Tante Trude stirbt.

Buchtipp – Sie vermacht ihr ein Haus auf Amrum. An ihre Zeit auf der Insel hat Fenja wunderbare Erinnerungen, und trotzdem ist Trudes Testament für sie ein Albtraum: Ihre Tante verdonnert sie zu einem Zwangsjahr auf der Insel, wenn sie nicht leer ausgehen möchte. Das passt so gar nicht in ihre Zukunftspläne. Doch die Erinnerungen, die mit dem Erbe verbunden sind, sind zu wertvoll, um die loszulassen. Schweren Herzens packt Fenja Mops und Kater und macht sich auf den Weg auf die Insel …

Susanne Oswald schreibt mit Leidenschaft, und das spürt man in ihren Büchern. Gemeinsam mit ihrem Mann und dem Mops Töps lebt sie in Neuried in der Ortenau am Oberrhein und betreibt dort neben ihrer Arbeit als Autorin eine Senfmanufaktur – die Senferia.

9,99 Euro, Mira Taschenbuch
340 Seiten, ISBN 978-3-7457-0008-4

Wir verlosen drei Exemplare!

Sie möchten gewinnen? Dann senden Sie uns bis zum 20. Juni 2019 eine Mail über unser Kontaktformular!
Stichwort: Inselglück

Der Gewinner wird per Zufallslos ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
(Teilnahmebedingungen | Datenschutz)