Buchtipp: Wild Soul – Wilde Pferdeseele

Respekt, Liebe und Ruhe sind für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Pferden von großer Bedeutung. Social-Media-Star Tanja Riedinger ist bei der Arbeit mit ihrer Andalusier-Stute Estella neue Wege gegangen und begeistert mit ihrem Trainingskonzept rund 400.000 Pferdefreunde auf Youtube, Instagram & Co. Tanjas Erlebnisse hat die Autorin Alexia Meyer-Kahlen zu dem Pferderoman Wild Soul – Wir sind eins inspiriert.

Buchtipp – Als die geliebte Stute der 15-jährigen Protagonistin Sam schwer erkrankt, schenken Sams Eltern ihr eine Reise zu den Wildpferden in die USA. Dort angekommen, darf sie auf einer Farm mit der scheuen Wildpferdstute Say arbeiten. Mit viel Liebe und Geduld, baut Sam eine Beziehung zu dem ungezähmten Tier auf und taucht gleichzeitig in die Geschichte der Nez-Perce-Indianer ein. Zurück in Deutschland, ist das Glück von Sam und Say allerdings in großer Gefahr.

ISBN: 978-3-649-63215-3, 12 Euro, Coppenrath Kinder, ab 10 Jahre, Seiten: 240, Hardcover

Wir verlosen drei Exemplare!

Sie möchten gewinnen? Dann senden Sie uns bis zum 25. September 2019 eine Mail über unser Kontaktformular!
Stichwort: Wild soul