Buchtipp: Zu Gast in Griechenland – Eine kulinarische Reise ans Mittelmeer

Die prächtigen Fotografien von Land, Leuten und Gerichten machen dieses Buch zum idealen Geschenk, nicht nur für Griechenland-Fans.

Literatur – Bekannte Persönlichkeiten stellen ihre liebsten und köstlichsten griechischen Rezepte vor. Verkaufserlöse dieses Buches werden die Hilfsorganisation BOROUME in die Lage versetzen, für noch mehr Familien Mahlzeiten bereitzustellen und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

Essen treibt unseren Körper an und nährt unsere Seele. In Gemeinschaft fördert es selbst unter Fremden ein unerklärliches Gefühl der Vertrautheit. Und in jedem Land der Welt ist es grundlegender Bestandteil eines einzigartigen kulturellen Erbes, das durch Traditionen und Erinnerungen die Gegenwart mit der Vergangenheit verbindet. Ein einziger Bissen kann uns rund um den Globus befördern oder in der Zeit zurückversetzen. Was sonst, wenn nicht Essen, kann so beständige Erinnerungen und tiefe Gefühle wecken oder erzeugen?

Es ist kein Zufall, dass sich für Zu Gast in Griechenland über dreißig namhafte internationale Persönlichkeiten bereit erklärt haben, ihre griechischen Lieblingsrezepte zu teilen, um ihre persönliche Verbindung zu diesem großartigen Mittelmeerland mit Leben zu füllen und ein Licht auf seine vielfältigen Reize zu werfen.

Von umwerfenden Fotografien begleitet, werden diese Geschichten und Rezepte Ihre Begeisterung für die griechische Küche, für jahrhundertealte Traditionen und für eine faszinierende zeitgenössische Kultur wecken. Wir sind überzeugt, dass Sie sich mit diesem Buch in den Händen genauso in das Land und seine Menschen verlieben werden wie die Autoren.

teNeues Verlag – Mehr auf www.weltbild.de!