Budo-Club-Viersen erfolgreich bei den Gürtelprüfungen

Kaum hat das Training nach den Sommerferien begonnen, standen für die Sportler des Budo-Club-Viersen die Prüfungsvorbereitungen für die Gürtelprüfungen im Spätsommer an.

Viersen – Die Vorbereitungen beim Budo-Club-Viersen wurden mit Erfolg gekrönt und natürlich mit einer Urkunde sowie einem Gürtel belohnt. Marie Lange, Vanessa Gref und Ilaria Borrozino erlangten den Grünen Gürtel im Chan Shaolin Si (Shaolin Kung-Fu). Ebenfalls die noch etwas Jüngeren standen den Älteren in Nichts nach und schlossen ihre Prüfung zum Weiß-Gelb Gürtel mit Erfolg ab. Dies waren Ronja Safranek, Jankurd Altaher, Ava Altaher und Luis Belke. Überreicht wurden die Gürtel duch Sifu Freddy Bär und Sifu Valentino Villari. Der Budo-Club Viersen gratuliert den Gürtelträgern zu ihrer bestandenen Prüfung. (mh)

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming