CDU-Kreistagsfraktion unterstützt Kempener Heimatvereine

Auf Initiative der Kempener Kreistagsabgeordneten konnten sich die drei Kempener Heimatvereine St. Hubert, Schmalbroich und Tönisberg über eine Spende in Höhe von 1.000,00 € der CDU Kreistagsfraktion Viersen freuen.

Kempen – Die Übergabe fand im Weberhaus des St. Huberter Heimatvereins statt. Hier begrüßte der St. Huberter Vorsitzende Jupp Güldenbog im Namen der beiden anderen Vorsitzenden Achim Evertz und Peter Raulf die Vertreter der Christdemokraten.

„Die Abgeordneten der CDU Kreistagsfraktion, darunter die Kempener Peter Fischer, Heike Höltken und Karlheinz Omsels, zahlen im Laufe ihrer Amtszeit freiwillig in einen Sozialfond ein, um sinnvolle und wichtige gesellschaftliche Aktionen zu unterstützen. Wir schätzen die drei aktiven Heimatvereine sehr, die hier vor Ort eine tolle Arbeit leisten“, so Fraktionschef Peter Fischer. Die Kempener Heimatvereine stehen in einem regen Austausch miteinander. Alle drei Vorsitzenden bedankten sich bei der CDU-Fraktion herzlich für die finanzielle Unterstützung.

Foto: CDU