CDU Schwalmtal setzt bei Kreistagskandidaten auf Expertise – Landrat Coenen zu Gast

Am gestrigen Aschermittwoch hielt die CDU Schwalmtal ihr traditionelles Fischessen verbunden mit der Ehrung langjähriger Mitglieder ab. 

Schwalmtal – Für den am 28. März terminierten Kreisparteitag schlugen die Anwesenden einstimmig die Schwalmtaler Kandidaten für den Kreistag vor. Für Amern wurde erneut Fraktionsvorsitzender Thomas Paschmanns vorgeschlagen. Mit dem JU-Vorsitzenden Fabio Crynen setzt die CDU beim Stellvertreter für Amern auch auf ein junges Gesicht.Für Waldniel wurde Geschäftsführer Rolf Zellner ein weiteres Mal als Kreistagsabgeordneter vorgeschlagen. Sein Stellvertreter soll Hubert Wetzels werden.

Zu Gast war an diesem Abend Landrat Dr. Andreas Coenen, der über die Arbeit des Kreises in verschiedenen Themengebieten referierte. Der Parteivorsitzende, Dr. Stefan Berger, fasste zusammen: „Die CDU ist in Schwalmtal in guter Verfassung. Mit dem heute aufgestellten Team werden wir auch in Zukunft die Interessen unserer Gemeinde im Kreis gut vertreten.“

Foto: CDU Schwalmtal