Cigdem Bern erhält Urkunde: Neue Beigeordnete tritt ihren Dienst am 1. Februar 2019 an

Mit einer Urkunde wurde die neue Beigeordnete der Stadt Viersen, Cigdem Bern, begrüßt, sie wird den Geschäftsbereich III leiten und übernimmt diese Position von Dr. Paul Schrömbges, der am 31. Januar 2019 seinen letzten Arbeitstag vor dem Ruhestand hat.

Viersen – Der künftige Geschäftsbereich von Cigdem Bern umfasst die Bereiche Soziales, Jugend, Bildung, Kultur und Sport. Sie wechselt von der Stadt Bad Honnef nach Viersen. Ihr Büro wird sie ab dem 1. Februar im Süchtelner Rathaus haben. Eine Wohnung in Viersen hat sie bereits gefunden.

Der Verwaltungsvorstand besteht im kommenden Monat aus der Bürgermeisterin, der Beigeordneten Cigdem Bern und der Technischen Beigeordneten Susanne Fritzsche. Der bereits zum Ersten Beigeordneten und Stadtkämmerer bestellte Christian Canzler wird seine Tätigkeit bei der Stadt Viersen am 1. März beginnen. Dann ist das Leitungsgremium der Viersener Stadtverwaltung wieder komplett.

Foto: Rheinischer Spiegel