Stipendiatenausstellung „Kunstgenerator“ unter Vorbehalt geplant

Falls der Januar-Lockdown nicht in den Februar hinein verlängert wird, ist die Ausstellung „Kontinuumtransfunktionator“ mit Arbeiten von Ole Blank, dem 13. Stipendiaten des „Kunstgenerators“, in der ersten Monatshälfte öffentlich zu erleben.

Viersen – Gigantische Teebeutel stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie ein Drohnen-Video, das für verblüffende Ansichten keines geringeren Schauplatzes sorgt als der Turmspitze des Kölner Doms.

Wer sich nun fragt, was sich hinter dem Begriff „Kontinuumtransfunktionator“ verbirgt, forscht entweder in der Filmgeschichte nach oder lässt sich überraschen, in jedem Fall taucht man bereits ein in Ole Blanks Kunstwelt. Charakteristisch für ihn ist die häufig mit subtilem Humor einhergehende Übertragung einfacher Dinge, simpler Zusammenhänge in die Kunst.

Die Kunstgenerator-Jury zeigte sich 2019 bereits einhellig überzeugt von der Sicherheit, mit der der Künstler seine vielfältigen Materialien in unterschiedlichen Richtungen transformiert. Auch seine neuen Arbeiten heben bei hoher Ästhetik Vertrautes aus der Alltäglichkeit heraus und verleihen ihm eine neue Bedeutung – so wie den Teebeuteln, die zu monumentalen Skulpturen anwachsen mit frappierender technischer Zutat.

Der 1990 in Lübeck geborene Ole Blank nahm 2011 sein Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig auf. Zu seinen Lehrerinnen und Lehrern gehörten Walter Dahn, Hartmut Neumann und Natalie Czech. Im Jahr 2017 legte er sein Diplom mit Auszeichnung ab. Während seiner Studienzeit absolvierte Ole Blank 2009 einen Auslandsaufenthalt in Bosnien-Herzegowina.

Zum Viersener Stipendium gehört neben der Ausstellung ebenfalls ein umfangreicher Katalog. Er wird eindrucksvoll zeigen, wie intensiv der junge Künstler das Viersener Jahr nutzte. Dieser Katalog wird am letzten Ausstellungstag, Sonntag, 14. Februar, 15 Uhr im Rahmen eines Ausstellungsrundgangs mit dem Künstler vorgestellt. Zu dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung erforderlich.Sollte die Galerie weiter geschlossen bleiben, kann der Katalog ab diesem Zeitpunkt unter galerie@viersen.de zum Preis von 10 Euro bestellt werden.

Öffnungszeiten: Di-Sa 15-18 Uhr, So 11-18 Uhr und nach Vereinbarung, Eintritt frei

Ole Blank
Kontinuumtransfunktionator
13. Stipendiatenausstellung „Kunstgenerator“ – Kooperationsprojekt NEW Viersen und Stadt Viersen
02.02.2021-14.02.2021
Städtische Galerie im Park, Rathauspark 1, Viersen
Tel. 02162/101160, galerie@viersen.de, www.viersen.de, www.kunstgenerator.de

Das Bild stammt aus dem Drohnenvideo mit verblüffenden Ansichten von der Spitze des Kölner Domes. Foto: Ole Blank

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.