Die sportliche Welt auf dem Rasen beim Fußball-Camp des SC Viersen-Rahser

In den Osterferien präsentiert der SC Viersen-Rahser ein Falken-Fußballcamp mit sechs Trainingseinheiten an drei Tagen, welches Fußballfans von 5 bis 15 Jahre anspricht.

Viersen – Drei Tage lang dreht sich in den letzten Tagen der Osterferien alles um den Ball, Philosophie und Training beim Fußballcamp der Fußballfabrik in Kooperation mit dem SC Viersen-Rahser. Die Kinder werden hier nicht nur sportlich gefördert, sondern auch auf die nächsten Schritte und Herausforderungen im Leben vorbereitet. Durch ein Sponsoring von Falken Reifen und Markus Fuß können sich fünf Teilnehmer, die durch eine Verlosung ermittelt wurden, über eine Teilnahme an dem Fußball-Camp der Fußballfabrik im Rahser freuen.

Der Gastgeber, der SC Viersen-Rahser, hatte bereits am vergangenen Wochenende die Ehre den Gewinnern persönlich ihre Gutscheine übergeben zu dürfen. Leon, Magnus, Tom, Emirhan und Tim sind die Fußballbegeisterten, die ihren Gewinn aus den Händen von Markus Heise und Christian Zinn, als Vertreter des SC Viersen-Rahser, am Sonntag auf dem Tuspi entgegennehmen durften. (mh)

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming