Die Süchtelner Königsburg zeigt eine britische Drama-Komödie

Das Programmkino der Süchtelner Königsburg, Hochstraße 13, zeigt am Donnerstag, 08. Dezember 2022, eine britische Drama-Komödie aus dem Jahr 2022.

Viersen-Süchteln – Eine Frau betritt ein Hotelzimmer, ein Mann verlässt ein Café. Ihr Blick ist unsicher, sein Gang selbstsicher. Während sie ihr Zimmer erkundet, prüft er sein Äußeres im Vorbeigehen eines Schaufensters. Dazu spielt eine bittersüße Musik. Jede seiner Gesten ist bedacht, elegant und sexy, alles an ihr wirkt bieder und verklemmt. Höhepunkt und Ende dieser Eingangssequenz: Er klopft an die Tür ihres Hotelzimmers. Sie bucht einen Sexarbeiter, um das nicht Erlebte der körperlichen Liebe nachzuholen. Eine wunderschöne Tragikomödie nimmt ihren Lauf.

Das Kino in der Königsburg ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt werden.
Einlass ins Vorderhaus ist um 19:00 Uhr, Filmstart um 19:30 Uhr. Mehr unter www.koenigsburg.org. Der Eintritt ist frei. Das Team der Königsburg freut sich über eine Spende für das Kulturprogramm. (opm)