Diebstahl bei Ersthelfereinsatz: Fahrrad wieder da – Geldbörse fehlt weiterhin

Am Montag hatten wir berichtet, dass einem Mann sein Fahrrad gestohlen wurde, während er an einem Unfallort Erste Hilfe leistete. Am Mittwoch teilte der Bestohlene der Polizei mit, dass er sein Fahrrad verschlossen, der Schlüssel hatte zum Zeitpunkt des Diebstahls im Schloss gesteckt, vor einem Haus auf der Friedrich-Ebert-Straße aufgefunden habe. Die Geldbörse fehlt weiterhin.

Viersen-Süchteln – Unter Hinzuziehung der Polizei wurde das Fahrrad wieder an den rechtmäßigen Eigentümer ausgehändigt. Die Ermittlungen dauern an. Nochmals bittet die Polizei um Hinweise unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (1020)

Süchteln: Dreister Dieb stiehlt Ersthelfer bei Verkehrsunfall die Geldbörse