Digitaler Nachlass – was passiert mit meinen Daten?

Was passiert mit meinen Daten nach meinem Tod? Zum Thema „Digitaler Nachlass“ bietet das Mehrgenerationenhaus Viersen des Caritasverbandes eine Informationsveranstaltung am Donnerstag, 5. Mai, von 18.30 bis 19.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Heierstraße 17 in Viersen an.

Viersen – Menschen hinterlassen digitale Spuren im Netz, persönliche Daten bei sozialen Netzwerken, Anmelde- und Zugangsdaten, Passwörter und weitere persönliche Informationen. Aber was passiert eigentlich mit diesen Daten, wenn ein Mensch stirbt? Wie man den eigenen digitalen Nachlass regelt, wem man eine Vollmacht überträgt und was außerdem beachtet werden sollte, darüber informiert Digital-Pate Heinz-Josef Pelzer. Er steht auch für Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen und Anmeldung bei Manuela Nazemi-Bogda unter Tel. 02162 – 93893-560. (opm)