Ehrenamt macht Spaß

Sie sind im täglichen Leben des „Haus Greefsgarten“ einfach nicht wegzudenken: Circa 30 Ehrenamtler unterstützen die Arbeit mit und für die Seniorinnen und Senioren in den unterschiedlichsten Bereichen, und das häufig schon seit vielen Jahren.

Viersen – Martin Stoof, Geschäftsführer des Seniorenzentrums der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen gGmbH sagte dafür gemeinsam mit Mitarbeiterinnen der Einrichtung beim diesjährigen Ehrenamtlerausflug in den Mönchengladbacher Schmölderpark ein herzliches „Dankeschön“. Engagierte Frauen und Männer bringen sich im „Haus Greefsgarten“ mit viel Spaß an der guten Sache ein, ergänzen die Arbeit der Hauptamtlichen mit Herz und Fantasie und sorgen für zusätzliche Abwechslung im Tagesablauf der älteren Menschen. Von der Begleitung zu Ausflügen, Spaziergängen, Gruppen- und Freizeitangeboten oder bei Arzt- und Behördenbesuchen, Hilfestellungen bei Festen und Feiern, gemeinsames Spielen und Vorlesen, bis hin zur Begleitung von Sterbenden: Hier kann jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten mitwirken. Das fröhliche und aufgeschlossene Ehrenamtler-Team freut sich jederzeit über neue Mitstreiter.