Ein Besuch im Wiener Kaffeehaus: Salonlöwen im „Haus Greefsgarten“

Am Mittwoch, 21. März 2018 ab 15 Uhr zaubert das Viersener Duo „Salonlöwen“ alte Wiener Kaffeehausromantik ins große Foyer des „Haus Greefsgarten“, Ringstraße 2-4.

Foto: privat

Viersen – Der Pianist Heinz Reichel und Dr. Gert Holtmeyer an der Geige spielen Hits aus den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts und Operettenmelodien von Johann Strauß und Franz Lehár. Natürlich wird auch der berühmte Wiener Walzer nicht fehlen – ein Hauch der Eleganz und des Charmes einer längst vergangenen kaiserlich-königlichen Donaumonarchie liegt in der Luft.

Zu Preisen wie anno dazumal: Kaffee und Kuchen werden ab 14.30 Uhr angeboten.

Das „Haus Greefsgarten“ freut sich auf Bewohner und Gäste.

Der Eintritt für die Musikveranstaltung ist frei.