Ein blau-weißer Wimpel für das Bundestagsbüro

Der 1. Vorsitzende von Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V., Andreas Harmes, besuchte zum Wochenbeginn den für den Kreis Viersen direkt gewählten neuen CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Martin Plum. In seinem Büro in Viersen übergab ihm Andreas Harmes einen Vereinswimpel für sein neues Büro in Berlin.

Viersen – Neben den allgemeinen Herausforderungen, die sich gemeinnützige Vereine durch eine immer weiter steigende Bürokratie zu stellen haben, wurden bei dieser Gelegenheit viele aktuelle Themen besprochen.
Insbesondere ging es um die soziale Verantwortung für Kinder und Jugendliche. Andreas Harmes erläuterte, dass es bei BWC Viersen, neben der fußballerischen Ausbildung, insbesondere um die Vermittlung von gesellschaftlichen Werten und den Teamgeist gehe. Auch die Möglichkeiten der Integration durch Sport wurden besprochen. (opm)

Foto: BWC