Ein starkes Netzwerk für Viersen: Das Kulturquartett lässt Kultur lebendig werden

Mit vierzig Veranstaltungstagen punktet das Kulturquartett-Netzwerk ab Juni und lässt mit einem vielfältigen Angebot Kultur in allen Viersener Stadtteilen entstehen. 
Von RS-Redakteurin Nadja Becker

Viersen – Mittlerweile in guter niederrheinischer Tradition hat das Kulturquartett-Netzwerk bereits im vierten Jahr gemeinsam ein buntes Programm auf die Beine gestellt, das mit unterschiedlichen Facetten querbeet Kulturliebhaber ansprechen wird. Vierzig Veranstaltungstage bietet die Gruppe, alle bei freiem Eintritt. „Eine Bereicherung für unsere Stadt ist das Kulturquartett“, so Cigdem Bern, Kulturdezernentin Stadt Viersen, die in diesem Jahr die Schirmherrschaft übernommen hat. „Besonders das Engagement der Kulturschaffenden mit einem stadtteilübergreifenden Programm überzeugt, ein solches Angebot sollte man unterstützen. Ich danke allen Mitgliedern des Arbeitskreises und Sponsoren, dass dieses Programm auf die Beine gestellt wurde.“

Für dieses Programm werden auch in diesem Jahr vorhandene, anspruchsvolle Kapazitäten aufgegriffen, die es vor Ort schon gibt. Denn hier sind die kommerziellen Kulturanbieter ebenso beheimatet wie private Kulturschaffende aus den Bereichen Film, Literatur, Theater, Musik, Tanz und Spiel. Diese kulturellen Ressourcen werden zu dieser Veranstaltungsreihe gebündelt, deren Programmpunkte in Viersen, Süchteln, Dülken und Boisheim stattfinden.
„Soziale Kompetenz wird im Arbeitskreis Kulturquartett großgeschrieben“, freut sich Initiator Volkmar Hess. „AlleBeteiligten, die meisten davon ehrenamtlich, sind überaus engagiert und professionell unterwegs, um jedes Event zu einem Highlight werden zu lassen.“

So ist der älteste Kirchraum in der Dülkener Christuskirche ebenso Teil des diesjährigen Programms, wie das Café Becker am Gereonsplatz mit Sänger und Pianist Michael Stamm, der Boisheimer Dorfladen mit knisterndem Ohrwurmfeeling, die Süchtelner Königsburg mit der Mönchengladbacher Theatergruppe „Die Fabulanten“ oder das „Haus am Nordkanal“, wo im Herbst die mittlerweile 9. Literarischen Tage zum Stöbern einladen.

Weitere Informationen auf www.facebook.com/kulturquartett oder www.kultur-quartett.de.

Foto: Kulturquartett

Programm

15.06.  Mühlenblues Night mit Flat Blues Ltd., Prof. Bottleneck und Frank Born in der Clörather Mühle, Süchteln
26.06.  Auftakt Reihe Spielen erwünscht in Förderschule Sprungtuch GmbH, Dülken
28.06.  „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“ in schlafkultur Dülken
04.07. “Schellack & Operette” mit Michael Stamm in Café Becker, Viersen
06.07. Tastenkabarett mit Axel Pätz in der Clörather Mühle, Süchteln
09.07. “Der Kaffee ist fertig!” Nostalgie Frühstück im Kantinchen, Dülken
13.07. “Vivo per Lei!”mit Andrea Bocelli im Ristorante San Marco, Dülken
17.07. Auftakt “Social dance – Boogie Woogie meets Swing”, Ristorante San Marco, Dülken
18.07. “In the summertime!” Musik zum DORV – Abend in Boisheim
20.07. “Azzurro auf dem Alten Markt!” mit Adriano Celentano, Ristorante San Marco, Dülken
09.08. “Return to me!” mit Michael Stamm in Café Robin Hood, Dülken
10.08. Benefiz “Let´s Dance” zugunsten Förderverein Robin Hood e.V. mit Blue Moon, Ristorante San Marco, Dülken
07./08.09. Richard Caelers offenes Atelier zum Irmgardisfest in Süchteln
27.09.  Kurt – das Leben als Rucksackdeutscher“ Theaterstück mit Fabulanten in Königsburg, Süchteln
14.10. – 20.10.  9. Literarische Tage des Kater Literaturverlages im “Haus am Nordkanal”, Viersen
08.11. “Edeka goes Discofox!” mit Anja-Sylvia Schäfer & DJ Stephan Carduc in Zielke´s Edeka Markt, Dülken
15.11. Mitsingabend mit Peter Lenzen & Bluesclub Niederrhein im Kolpinghaus Dülken
16.11. Let´s Jump – Swing and Dance mit Red Hot Cancers im Rathausmarkt Viersen
22.11. Swingender Kartoffelblues mit Pete‘s Rhythm 5 in Zielkes Edeka Markt, Viersen
30.11. – 01.12. Richard Caelers offenes Atelier zum Süchtelner Weihnachtsmarkt
05.12. Dankeschön Konzert zum Ehrenamtstag mit “Fräulein und Schmid & Schattenmännern” in der Christuskirche, Dülken
07.12. Weihnachtsgebimmel mit Blue Moon & Fräulein Swing auf Tusch Bühne, Viersen
21.12. Felicita – Weihnachtsdinner mit Al Bano im Ristorante San Marco, Dülken