Ein Tag für die Gesundheit – Aktionsstände, Praxisübungen und Beratungen

Die Stadt Viersen hat jetzt in Zusammenarbeit mit der AOK Gesundheitskasse Rheinland/Hamburg einen Gesundheitstag für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angeboten.

Viersen – In diesem Jahr stand das Thema „Gesundheit und Stressbewältigung“ im Mittelpunkt. Es gab vielfältige Informationen, Anregungen, Beratungen sowie Tipps rund um Lebensstil und Bewegung. Die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung konnten darüber hinaus den eigenen Gesundheits- und Fitnesszustand messen lassen.

Praxisorientierte Analysen und Anleitungen, beispielsweise zu arbeitsplatztypischen Körperhaltungen, sowie Anleitungen zur Stressreduktion durch spezielle Atemübungen oder der Beleuchtung von Belastungsaspekten im Alltag, rundeten das Angebot ab.

Foto: Stadt Viersen

Die Stadt Viersen hat aktuell 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Arbeitgeberin bietet die Stadtverwaltung vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Berufsfeldern. Der Fachbereich Hauptverwaltung hat als Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitskassen bereits verschiedene Aktionstage konzipiert und organisiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.