Einsatz auf der Hardter Straße – Auto kippt auf die Seite

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Viersener, der mit seinem Pkw in der Nacht zu Donnerstag gegen Mitternacht auf der Hardter Straße in Richtung Lichtenberg unterwegs war.

Viersen – Aus noch ungeklärter Ursache fuhr er gegen ein geparktes Auto und kippte auf die Seite. Dabei wurde er leicht verletzt. /wg (609/Polizei Viersen)

Foto: Polizei Viersen