Einsatzplan des mobilen Corona-Untersuchungszentrums in der ersten Maiwoche

Am mobilen Corona-Untersuchungszentrum (CUZ) des Kreises Viersen können sich täglich zwischen 13 und 16 Uhr Bürgerinnen und Bürger testen lassen, die von ihrem Arzt/ihrer Ärztin als echte Verdachtsfälle eingestuft wurden.

Kreis Viersen – Der Arzt/die Ärztin überweist die verdächtige Person ans CUZ und vereinbart dort ein Zeitfenster für den Abstrich. Auch das Ergebnis des Tests erfahren die Patientinnen und Patienten nach der Untersuchung durch ein Labor über ihren Arzt/ihre Ärztin. Aufgrund der hohen Zahl von Tests kann die Auswertung durch die Labore im Moment einige Tage dauern.
Auswärtige Ärzte/Ärztinnen die Patienten im Kreis haben, können diese Patienten an das CUZ überweisen. Die Kontaktdaten gibt es über das Bürgertelefon des Kreises Viersen unter 02162 / 5019350.
Die Standorte des CUZ in der kommenden Woche:

Montag (4. Mai): Kempen, Parkplatz an der Schorndorfer Straße Dienstag (5. Mai): Viersen, Parkplatz Festhalle, Hermann-Hülser-Platz 1 Mittwoch (6. Mai): Nettetal, Parkplatz Werner-Jaeger-Sporthalle, An den Sportplätzen 2 Donnerstag (7. Mai): Willich, Schützenplatz Alt-Willich an der Bahnstraße Freitag (8. Mai): Kempen, Parkplatz an der Schorndorfer Straße Samstag / Sonntag (18./19. April): keine Termine


Corona – Covid-19: Aktuelle Zahlen Kreis Viersen