Erfolgreiche Gürtelprüfungen beim Budo-Club Viersen e. V.

In den neuen Räumen konnte der Budo-Club Viersen e. V. dem engagierten Nachwuchs zu zwei erfolgreichen Gürtelprüfungen gratulieren.

Viersen – Bereits seit elf Jahren ist Melanie Häming im Budo-Club Viersen e. V. aktiv, auch Vanessa Gref kann auf acht Jahre in dem Viersener Verein zurückblicken. Dabei legte Melanie Häming die Prüfung für den blauen und Vanessa Gref ebenfalls für den blauen Gürtel im Chan Shaolin Si (Shaolin Kung-Fu) ab. Überreicht wurden ihnen die Gürtel durch Sifu Freddy Bär, Sifu Lisa Claßen und Sifu Valentino Villari. Nach der langwierigen Prüfung fielen sich die beiden Mädchen, die auch in der langen Zugehörigkeit eine feste Freundschaft geschlossen haben, erschöpft aber glücklich in die Arme. Der Budo-Club Viersen gratuliert beiden Gürtelträgern zu ihrer bestandenen Prüfung. (mh)

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.