Europe in the City – Schnapp-Schuss Momente online präsentiert

Ganz Europa ist derzeit geprägt vom Coronavirus. In allen Ländern wurden Ausgangsbeschränkungen verhängt, das zusammenwachsende Europa scheint wieder in seine Einzelteile zerfallen zu sein.

Düsseldorf – Die anhaltende Krise hat die GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.) dazu bewogen diese neue Situation für uns alle und die Nachwelt festzuhalten. „Wir möchten die Puzzleteile Europas in Düsseldorf – zumindest visuell – wieder zusammensetzen“, so die Initiatoren.

Mehrere junge Menschen mit Kamera und/oder Smartphone in der Hand sowie unter der Leitung des Fotografen und Autor Michalis Patentalis versuchen den Zustand der europäischen Bürger in der Metropole Düsseldorf zu Zeiten der aktuellen Coronakrise mit aussagekräftigen Fotografien und Videos festzuhalten.

Das Ergebnis wird ab 04.05.2021 auf https://youtu.be/jtJLIotNGyk visuell präsentiert. Ein Projekt der GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.) mit Unterstützung der Griechischen Gemeinde Düsseldorf e.V und unter der Schirmherrschaft des Griechischen Generalkonsulats in Düsseldorf (www.ggad.info). (opm)

Foto: Privat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.