Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kostenfreie psychiatrisch-krankenpflegerische Kurse für Angehörige und Interessierte zum Thema Depression/Altersdepression

9. September | 17:00 - 20:00

Für Angehörige von Menschen, die an Depressionen oder Altersdepressionen erkrankt sind, und Interessierte werden in der LVR-Klinik Viersen kostenfreie psychiatrisch-krankenpflegerische Kurse angeboten.

Viersen – Menschen, die an Depressionen oder Altersdepressionen erkrankt sind, benötigen oft besondere Unterstützung durch ihre Angehörigen. In drei Kurseinheiten zu je drei Stunden werden hilfreiche Informationen über das Krankheitsbild Depression und Altersdepression vermittelt. Der Erfahrungsaustausch mit anderen betroffenen Angehörigen ist ein wesentlicher Bestandteil des Kurses. Außerdem erhalten Sie wichtige Informationen zu weiteren Hilfsangeboten.

Es werden nun zwei Kurse angeboten. Der erste findet donnerstags am 9., 16. und 23. September jeweils von 17 bis 20 Uhr in der LVR-Klinik Viersen statt. Der zweite Kurs hat folgende Termine: donnerstags, 14., 21. und 28. September, 17 bis 20 Uhr. Das Angebot ist kostenfrei, es wird in Zusammenarbeit mit der AOK Rheinland/Hamburg im Rahmen der familialen Pflege realisiert. Bitte melden Sie sich vorab telefonisch bei Brigitta Braß-Horlemann unter 0152 09 31 81 83 oder unter 02162 89748-225 an. Hier erfahren Sie weitere Einzelheiten zu dem Kurs und dem jeweiligen Veranstaltungsort sowie zu den geltenden Maßnahmen hinsichtlich der Pandemielage. (opm/paz)

 

Details

Datum:
9. September
Zeit:
17:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,

Sie möchten eine Veranstaltung anmelden?
Dann kontaktieren Sie die Redaktion bitte über die Mailadresse veranstaltungen@rheinischer-spiegel.de!
Die Redaktion behält sich vor Veranstaltungseintragungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

 

BannerAnzeige | Die LVM Versicherung schneidet nicht auf, sondern gut ab!
Sie suchen für Ihre persönliche Vorsorge- und Vermögensplanung eine umfassende Beratung und Analyse? Sie wünschen eine vollständige Übersicht Ihrer derzeitigen und zukünftigen Versorgungssituation? Dann kommen Sie zu uns. Wir beraten Sie gern! Ihre LVM-Agentur Sven Engelbergs | 02162 9184040 | www.lvm-viersen.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.