Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schach: Offene Viersener Stadtmeisterschaft startet am 3. Februar 2023

3. Februar | 19:30

Nach mehr als drei Jahren Pause startet die 29. Offene Viersener Schach-Stadtmeisterschaft am 3. Februar 2023.

Viersen-Süchteln – Sie wird vom SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.V. in diesem Jahr in Kooperation mit den Schachfreunden Süchteln 1938 e.V. ausgetragen. Veranstaltungsort ist das Tendyckhaus, Probsteistraße 11 in Viersen-Süchteln. Gespielt werden 7 Runden nach Schweizer System, die Bedenkzeit pro Partie beträgt 90 Minuten für die ersten 40 Züge, danach 15 Minuten für den Rest der Partie, zuzüglich 30 Sekunden Inkrement pro Zug ab dem 1. Zug.

Spieltermine: 03.02., 17.02., 03.03., 17.03., 31.03., 21.04. und 05.05. jeweils um 19:30 Uhr. Die Siegerehrung findet am 12. Mai um 19:30 Uhr statt. Im Anschluss wird die Offene Viersener Blitzschach-Meisterschaft ausgetragen. Alles Weitere kann der Ausschreibung entnommen werden. (opm)

Details

Datum:
3. Februar
Zeit:
19:30

Sie möchten eine Veranstaltung anmelden?
Dann kontaktieren Sie die Redaktion bitte über die Mailadresse veranstaltungen@rheinischer-spiegel.de!
Die Redaktion behält sich vor Veranstaltungseintragungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Alle Termine ohne Gewähr. 

BannerAnzeige | Die LVM Versicherung schneidet nicht auf, sondern gut ab!
Sie suchen für Ihre persönliche Vorsorge- und Vermögensplanung eine umfassende Beratung und Analyse? Sie wünschen eine vollständige Übersicht Ihrer derzeitigen und zukünftigen Versorgungssituation? Dann kommen Sie zu uns. Wir beraten Sie gern! Ihre LVM-Agentur Sven Engelbergs | 02162 9184040 | www.lvm-viersen.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert