Festausschuss des Willicher Karnevals stellt Bürgermeister Prinzenpaar vor

Der Prinz im Schloss: Der Festausschuss des Willicher Karnevals hat es sich nicht nehmen lassen, Willichs Bürgermeister Josef Heyes mit dem neuen Prinzenpaar bekannt zu machen: Jetzt kam der Prinz ins Schloss – und mitgebracht hatte das Prinzenpaar Andreas I. und Cornelia II. Loer.

Willich – Das Paar wohnt in Dülken – der Prinz hat aber seine Jugendzeit in Willich verbracht und außerdem war er von 1989 bis 1994 in der Prinzengarde der Stadt Willich aktiv. Andreas I. ist in Dülken kein Unbekannter mehr, hatte er doch mit seiner Tochter Carina bereits in der karnevalistischen Hochburg den Narrenthron bestiegen.

Mitgebracht hatten die beiden die Tochter und Ministerin Carina Loer sowie Sohn Fabian, der den Ministerposten in der kommenden Session inne hält. Außerdem bei der Vorstellung dabei: Der neue Festausschuss-Geschäftsführer Phiipp Koszlowski (links) und ganz rechts Willichs „Mr. Karneval“, der Festausschuss-Vorsitzende Hans Nielbock.

Foto: Stadt Willich