Feuerwehr löscht brennendes Auto auf der A52 an der Anschlussstelle Niederkrüchten

Um kurz nach zehn Uhr am Samstagmorgen sind die Löschzüge Oberkrüchten und Elmpt zu einem Autobrand auf die A52 gerufen worden.

Niederkrüchten – In Fahrtrichtung Roermond brannte kurz vor der Anschlussstelle Niederkrüchten ein Pkw. Die Insassen konnten das Fahrzeug noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig unverletzt verlassen.
Die Feuerwehr löschte den Brand. Das Auto wurde trotzdem vollständig zerstört. Die A52 war während der Löscharbeiten in Richtung Roermond für etwa eine Stunde gesperrt.
Zu Brandursache und Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen.

Foto: Feuerwehr Niederkrüchten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.