„Früh anfangen, Fragen zu stellen“ – Mülhausener Schüler besuchten den Landtag

Auf Einladung des Nettetaler Landtagsabgeordneten Dr. Marcus Optendrenk besuchten Schüler der Liebfrauenschule Mülhausen, in Begleitung von zwei Lehrerinnen, den Landtag in Düsseldorf.

Grefrath – Zunächst konnten sie sich in die Rolle eines Politikers versetzen und erste Reden im Plenarsaal halten, die vorher im Unterricht vorbereitet wurden. Anschließend stand ein längeres Gespräch mit dem Abgeordneten auf dem Programm. Optendrenk beantwortete alle Fragen rund um die Arbeit eines Politikers, seinen Alltag im Düsseldorfer Parlament sowie zu verschiedenen politischen Themen.

„Es freut mich sehr, dass die Schüler der Liebfrauenschule Mülhausen reges Interesse an der Politik zeigen. Besonders gut ist es, wenn sie früh damit anfangen Fragen zu stellen und politische Abläufe zu verstehen“, so Optendrenk.

Foto: Dr. Marcus Optendrenk MdL/CDU Kreisverband Viersen