Gedenkfeier am Volkstrauertag 2021

Am Volkstrauertag, 14. November, findet um 11.30 Uhr am Hochkreuz vor dem Hauptfriedhof, Eingang Peter-Nonnenmühlen-Allee, eine Gedenkfeier für alle Toten des Krieges und der Gewaltherrschaft statt.

Mönchengladbach – Dazu lädt Oberbürgermeister Felix Heinrichs als Kreisverbandsvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge ein. Nach der Kranzniederlegung äußern Sophia Okonkwo und Theba Al Juburi, Schülerinnen des Hugo-Junkers-Gymnasiums, ihre Gedanken zum Volkstrauertag.

Die Worte zum Volkstrauertag spricht Pfarrer Ulrich Meihsner. Die Ansprache zum Volkstrauertag hält Oberstleutnant Robert Sistig, Standortältester Mönchengladbach. Anschließend findet die Totenehrung durch Oberbürgermeister Felix Heinrichs statt. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Duiser Blasmusik. (PMG)