Grillplatz wird gesperrt – Hohe Brandgefahr durch nachlässig entsorgte Holzkohle im Stadtgarten Dülken

Der Grillplatz im Stadtgarten Dülken wird ab Mittwoch, 12. August 2020, gesperrt. Der Kommunale Ordnungsdienst Viersen (KOV) musste feststellen, dass die Altkohle häufig unsachgemäß entsorgt wird. Von den glühenden Resten geht eine hohe Brandgefahr aus.

Viersen-Dülken – Die Städtischen Betriebe werden den Grillplatz entsprechend ausschildern. Der KOV wird hier und an anderen Stellen verstärkt kontrollieren, ob gegen das Grillverbot verstoßen wird. Durch die lange Trockenheit und die Hitze könnten sich Feuer auf Wiesen und im Wald rasch ausbreiten.