Gut gefüllt: Kulturrucksack 2021 – Zahlreiche Aktionen von Lichtmalerei bis Straßenmusik geplant

Reichhaltig gefüllt mit insgesamt 18 Kunst- und Kulturprojekten in Viersen ist das diesjährige Programm zum Kulturrucksack NRW. Das Angebot reicht von Lichtmalerei über Graffiti und Straßenmusik bis hin zum Makramee-Workshop.

Viersen – Seit 2012 beteiligt sich Viersen im Städteverbund mit Willich und Krefeld am Kulturrucksack NRW. Die Projekte werden durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen gefördert und bieten Kindern von 10 bis 14 Jahren die Möglichkeit der Teilhabe an Kultur. Die Teilnahme ist kostenlos.

Beim Viersener Kulturrucksack beteiligen sich Jugendzentren, Künstlerinnen und Künstler der freien Szene sowie private und städtische Kultureinrichtungen. Spannung verspricht unter anderem der „historische Schöffenprozess“. Dabei entsteht in Zusammenarbeit mit dem Kreisarchiv Viersen ein Hörspiel, das professionell im Tonstudio aufgenommen wird.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite www.kulturrucksack.nrw.de. Zusätzlich erscheint in Kürze ein Flyer mit ausführlichen Beschreibungen zu den einzelnen Programmpunkten. Die neuen Angebote sind vorbehaltlich der jeweils gültigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Programm:
Lichtmalerei
Samstag, 29. Mai, 10-16 Uhr
Leitung: Sunny Bansemer
Ort: Ernst-Klusen-Saal der Festhalle Viersen

Tape Art Workshop
Samstag, 5. Juni, 10-18 Uhr
Leitung: Sven Linnert
Ort: Homebase 42
Anmeldung: Michael Janowicz, Telefon 02162 101-7122 jugendarbeit@viersen.de

Graffiti Workshop
Samstag, 12. Juni, 13-16 Uhr
Leitung: Johannes Veit
Ort: Homebase 42
Anmeldung: Michael Janowicz, Telefon 02162 101-7122 jugendarbeit@viersen.de

Filme drehen mit Greenscreen
Sonntag, 13. Juni, 10-16 Uhr
Leitung: Sunny Bansemer
Ort: Ernst-Klusen-Saal der Festhalle Viersen

Tierische Trophäen aus Pappmaché
Samstag, 19. und Sonntag, 20. Juni, 12-15 Uhr
Leitung: Nora Landwehr
Ort: Städtische Galerie im Park Viersen

Manga zeichnen
Montag, 5. Juli, 15-18 Uhr
Leitung: Ingrid Schmechel
Ort: Familienbibliothek Dülken

Handlettering
Mittwoch, 7. Juli, 15-18 Uhr
Leitung: Ingrid Schmechel
Ort: Stadtbibliothek Viersen

Kreative Nähwerkstatt
Montag, 12., bis Mittwoch, 14. Juli, 9:30-13:30 Uhr
Leitung: Eva Brachten
Ort: Städtische Galerie im Park Viersen

Malen wie die großen Künstler
Samstag, 28., und Sonntag, 29. August, 11-16 Uhr
Leitung: Dagmar Reichel
Ort: Atelier Dagmar Reichel

Workshop Straßenmusik
Montag, 5., bis Donnerstag, 8. Juli, 10-15 Uhr
Leitung: Roland Güthoff
Ort: Tommys Workshop
Anmeldung: Angelika Crombé, Telefon 02162 1029507 info@tommys-workshop.de

Du bist im Recall
Montag, 9., bis Donnerstag, 12. August 2021, 10-15 Uhr
Leitung: Roland Güthoff
Ort: Tommys Workshop
Anmeldung: Angelika Crombé, Telefon 02162 1029507 info@tommys-workshop.de

Makramee Workshop
Samstag, 4., und Samstag, 11. September, 12-15 Uhr
Leitung: Agnes Erkens
Ort: Atelier Agnes Erkens

Steelpan
Samstag, 11., und Sonntag, 12. September, 12-16 Uhr
Leitung: Jürgen Lesker
Ort: Ernst-Klusen-Saal der Festhalle Viersen

Cachon bauen und spielen
Samstag, 18., und Sonntag, 19. September, 10-15 Uhr
Leitung: Roland Güthoff
Ort: Tommys Workshop
Anmeldung: Angelika Crombé, Telefon 02162 1029507 info@tommys-workshop.de

Pappmaché ? Figuren und Objekte
Samstag, 2., und Samstag, 9. Oktober, 12-15 Uhr
Leitung: Agnes Erkens
Ort: Atelier Agnes Erkens

Stencils
Montag, 11. Oktober, 12-15 Uhr
Leitung: Ingrid Schmechel
Ort: Weberhaus Süchteln

Historischer Schöffenprozess
Montag, 18., bis Donnerstag, 21. Oktober, 10-12 Uhr
Leitung: Sigrid Meyer-Süsterhenn
Ort: Kreisarchiv Viersen
Anmeldung: Sigrid Meyer-Süsterhenn, Telefon 02162 392023 sigrid.meyer-suesterhenn@kreis-viersen.de

Indoor-Skulpturenpark Dülken
Samstag, 30. Oktober, 10-15 Uhr
Sonntag, 31. Oktober, 12-16 Uhr
Samstag, 6. November, 10-15 Uhr
Leitung: Andrea Vogt und Petra Speier-Siemann
Ort: Konzept 48/11
Anmeldung: Andrea Vogt info@vogt-andrea.de, Petra Speier-Siemann hello@brushworks.de

Quelle: Stadt Viersen