„Haarige“ Hilfe für Löwenkinder: 2.500 Euro für den guten Zweck

Mit Leidenschaft, für Friseure – so lautet das Motto von Hair Haus. Mit Leidenschaft, für den guten Zweck – das würde ebenso gut passen.

Viersen – Denn erneut konnte sich der Verein Löwenkinder, der sich für chronisch erkrankte und krebskranke Kinder und Jugendliche einsetzt, über eine großzügige Unterstützung für seine wichtige Arbeit freuen.
Bei der jährlichen Hausmesse der Firma Hair Haus wurde durch Tombola und Glücksrad ein stolzer Betrag „erspielt“. Die Firmenleitung stockte auf und übergab nun eine Spende in Höhe von 2.500 Euro. Bereits zum vierten Mal half Hair Haus, das auf dem Gewerbering in Viersen beheimatet ist, mit dieser tollen Aktion. Die Löwenkinder sagen: „Danke!“

Foto: Löwenkinder