Handtaschenraub – Täter flüchtet auf dem Fahrrad auf der Goetersstraße

Eine 35-jährige Frau aus Krefeld ging am Sonntagmorgen gegen 09:00 Uhr in Viersen auf der Goetersstraße als sich plötzlich von hinten ein Fahrradfahrer näherte und ihr die Handtasche von der Schulter riss.

Viersen – Der Fahrradfahrer flüchtete in Richtung Burgstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem flüchtigen Täter blieb erfolglos. Der männliche Täter wird von dem Opfer als ca. 175cm groß mit einem blauen Fleck unter dem rechten Auge beschrieben. Er soll um die 30 Jahre alt sein und hatte eine blonde Igelfrisur. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter 02162 / 377-0 erbeten./ HJR (840)

Quelle: Polizei Viersen