Heiligabend in der Dülkener Christuskirche

Update: „Leider zwingt uns die Infektionslage dazu, die geplanten Gottesdienste an und in der Christuskirche abzusagen. Eine Zeit, in der es zum Schutz der Vielen geboten ist, die Kontakte zu reduzieren, ist leider nicht die Zeit, mit vielen in und um die Kirche zusammenzukommen.

Dennoch möchten wir mit Euch gemeinsam Weihnachten feiern. Auf der Homepage werden die Gottesdienste zum Anschauen und Lesen bereitgestellt – und wir werden auch weitere Materialien zusammentragen. Freut euch auf dieses noch verpackte Weihnachtspaket, mit dem wir an den Weihnachtstagen gemeinsam zu Hause sind – denn Weihnacht wird es! Uns ist natürlich bewusst, dass wir nicht alle über die Homepage erreichen können, deswegen tüfteln wir noch an anderen Möglichkeiten – auch da: es ist ein verpacktes Weihnachtspaket!“


Die evangelische Kirchengemeinde lädt dazu ein, am Heiligen Abend diesen besonderen Tag in diesem besonderen Jahr auf besondere Weise zu feiern. Anmeldungen sind unbedingt erforderlich und ab sofort möglich.

Viersen-Dülken – In und an der Christuskirche an der Martin-Luther-Straße in Viersen-Dülken werden in diesem Jahr am 24. Dezember insgesamt sieben Gottesdienste gefeiert, um diesen Tag auch unter Corona-Bedingungen begehen zu können. „Wir haben wiederholt die Angebote angepasst, um gemeinsam den Heiligen Abend feiern zu können“, so Pfarrer Mischa Czarnecki, „wir können natürlich nur hoffen, dass dieser Plan nun bis zum Heiligen Abend Bestand hat – sind aber auch darauf vorbereitet, wieder ganz neue Ideen zu entwickeln.“

In die Christuskirche wird um 16:30 Uhr, um 17:30 Uhr und um 18:30 Uhr eingeladen – 30 Plätze stehen zur Verfügung, um den nötigen Abstand sicherzustellen. Auf der in diesem Jahr neugestalteten Wiese an der Christuskirche wird um 16:00 Uhr, um 17:00 Uhr und um 18:00 Uhr ein Gottesdienst gefeiert. Dort stehen 20 Bänke bereit, auf denen jeweils eine Familie Platz finden kann. Die Gottesdienste um 16:00 Uhr und um 16:30 Uhr richten sich an Familien mit jungen Kindern, doch jeder der 30 Minuten-Gottesdienste ist für alle Generationen geeignet. Um 22:00 Uhr wird der Heilige Abend mit einem gemeinsamen Weihnachtssegen um die Kirche beschlossen. Zusätzlich zu den Veranstaltungen vor Ort wird es auch ein Angebot im Internet geben, die Videos sind auf der Homepage der Gemeinde www.ekduelken.de zu finden.

Bei allen Veranstaltungen herrscht Maskenpflicht, in der Kirche ist das Singen leider nicht erlaubt, draußen unter der Maske schon. An diesem Tag sind die Parkplätze an unserer Kirche gesperrt, um den reibungslosen Ablauf zu sichern. Anmeldungen nimmt das Gemeindebüro ab sofort entgegen. Sie erreichen es über duelken@ekir.de oder die Telefonnummer 02162 44 29. Weitere Informationen zu den Gottesdiensten an diesen besonderen Tagen und zu anderen Veranstaltungen sind auf der Homepage www.ekduelken.de zu finden.