Helenabrunner Wall­fahrts­bruder­schaft plant Trier-Wallfahrt

Die St. Matthias-Wallfahrtsbruderschaft Viersen-Helenabrunn von 1788 plant für 2022 wieder eine Fußwallfahrt nach Trier.

Viersen – In den beiden vergangenen Jahren sind die Fußwallfahrten wegen Corona ausgefallen. In diesem Jahr möchte die Bruderschaft unter Einhaltung der Corona-Verordnung wie folgt unterwegs sein: 26.05 – 05.06.2022 Fußwallfahrt hin und zurück oder 26.05 – 31.05.2022 hin.

Das Leitwort für das Pilgerjahr 2022 nach Trier lautet: „Führe mich in deine Treue“ (Psalm 25). Wer teilnehmen möchte, melde sich bitte bis zum 21.02.2022 an. Ansprechpartnerin ist Maria Claßen, Tel. 02162 15641 oder mia.classen@gmail.com. (opm)

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming