Helfende Hände gesucht – Unterstützung für das Festhallen-Team der Stadt beim Auf- und Abbau

Das Festhallen-Team der Stadt Viersen sucht Unterstützung für den Auf- und Abbau bei Konzerten und anderen Veranstaltungen. Die Beschäftigung als Bühnenhelferin oder Bühnenhelfer erfolgt als Minijob („450-Euro-Job“).

Viersen – Bewerberinnen und Bewerber sollten Spaß an der Arbeit im Veranstaltungsbereich haben. Außerdem müssen sie zeitlich flexibel sein.
Bewerben kann sich, wer mindestens 18 Jahre alt ist. Interessierte können sich für ein erstes Kennenlern-Gespräch unter Telefon 02162 501-602 melden. (opm)

Foto: Rheinischer Spiegel

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.